Testbericht zur LaCie MOBILE DRIVE

Mit seiner MOBILE DRIVE hat das französische Technikunternehmen LaCie eine externe Festplatte auf den Markt gebracht, die sich durch ihr modernes Design vor allem an Mac- und Macbook-Besitzer richten soll – doch auch Windows-Liebhaber werden sich sicherlich schnell in die handliche Platte verlieben. Da gutes Aussehen natürlich nicht der wichtigste Faktor für eine externe Festplatte ist, haben wir das gute Stück ein wenig genauer unter die Lupe genommen und verraten Ihnen in unserem folgenden Testbericht, ob sich eine Anschaffung lohnt.

Angebot
LaCie MOBILE DRIVE Moon, tragbare externe Festplatte 2 TB, 2.5 Zoll, USB-C, Mac & PC, silber, inkl....
  • Tragbare externe Festplatte mit hoher Kapazität...
  • Unter Mac und Windows verwendbar
  • Kann via USB-C mit aktuell sowie zukünftig...
  • Wird mit einfach zu bedienender Software für ein...
  • Inhalt: LaCie Mobile Drive, USB-C-Kabel (USB 3.1...

Lieferumfang

Wie bei nahezu allen anderen externen Festplatten ist der Lieferumfang auch bei der LaCie MOBILE DRIVE nicht immens. Allerdings muss man den französischen Hersteller dafür loben, dass dieser nicht nur ein zeitgemäßes USB C-Kabel, sondern auch ein zusätzliches USB-C-auf-USB-A-Kabel beigelegt hat – auf diese Weise lässt sich die Platte nämlich auch problemlos an älteren Geräten anschließen. Ebenfalls im Lieferumfang der LaCie MOBILE DRIVE enthalten ist ein einmonatiges Abonnement für das beliebte Foto- und Videobearbeitungsprogramm Adobe Creative Cloud All Apps Plan.

  • LaCie MOBILE DRIVE
  • USB-C-Kabel
  • USB-C-auf-A-Kabel
  • Gratismonat für Adobe Creative Cloud All Apps Plan

Verarbeitung / Design

LaCie MOBILE DRIVE

Verrückt, aber wahr: Das Design der LaCie MOBILE DRIVE ist für viele Käufer der Hauptgrund, weshalb sie sich für dieses Modell entscheiden. Vor allem Apple-Fans sind verrückt nach der Platte mit dem Farbton „Weltraum-Grau“, den man tatsächlich auch nur exklusiv in den Apple Stores kaufen kann. Der Grund: Der Farbton harmoniert perfekt mit einem iMac Pro und anderen Geräten des kalifornischen Apfelkonzerns – auch wenn er zumindest auf den zweiten Blick nicht wirklich zu 100% getroffen wurde. Alternativ erhältlich ist die Festplatte im Farbton „Moon Silver“, der ebenfalls sehr schick aussieht und erfreulicherweise nicht nur bei Apple zu haben ist.

An der eigentlichen Gestaltung der MOBILE DRIVE scheiden sich hingegen die Geister: Wer runde Ecken liebt, wird mit dieser Festplatte garantiert nicht warm, denn sie kommt (ganz bewusst) relativ klobig daher. Wer den Look mit der ausgefallenen Kantenveredelung jedoch liebt, wird auch davon begeistert sein, dass das Gehäuse aus robustem und nahezu nahtlosem Aluminium besteht. Lediglich die Unterseite wurde aus Kunststoff angefertigt, aufgrund des identischen Farbtons fällt dies jedoch nicht sofort auf. Alles in allem ist die Verarbeitung der Platte wirklich hervorragend.

Auffällig ist jedoch, dass die mitgelieferten Anschlusskabel relativ starr sind. Da die Festplatte auf ihrer Unterseite auch leider keine Antirutschfüße verbaut hat, kann es durchaus vorkommen, dass diese in Zusammenarbeit mit dem störrischen Kabel über den Tisch (oder den jeweiligen Untergrund) wandert – das hätte man definitiv besser machen können.

Technische Ausstattung

Bei der im schicken Gehäuse verbauten Festplatte handelt es sich, wie bei LaCie üblich, um ein Modell aus dem Hause Seagate, das ohne den spacigen Look bereits günstiger zu haben ist – den Augenschmaus lässt sich LaCie also extra bezahlen. Wie für 2,5 Zoll Festplatten üblich, sollte man auch bei diesem Modell keine Rekordgeschwindigkeiten bei der Datenübertragung erwarten, 130 MB/s sind im Durchschnitt jedoch problemlos drin. Erhältlich ist die Platte in den Speichergrößen 1 TB, 2 TB, 4 TB oder 5 TB, im Farbton „Weltraum-Grau“ allerdings nicht in der 1-TB-Variante.

Die Ausführung mit 5 TB Speicherplatz ist übrigens ein bisschen höher als die anderen Varianten. Dies wirkt sich leider auch auf das Gesamtbild aus, denn die schlankeren Modelle wirken in unseren Augen einfach deutlich stilvoller.

Spezifikationen

Angebot
LaCie MOBILE DRIVE Moon, tragbare externe Festplatte 2 TB, 2.5 Zoll, USB-C, Mac & PC, silber, inkl....
  • Tragbare externe Festplatte mit hoher Kapazität...
  • Unter Mac und Windows verwendbar
  • Kann via USB-C mit aktuell sowie zukünftig...
  • Wird mit einfach zu bedienender Software für ein...
  • Inhalt: LaCie Mobile Drive, USB-C-Kabel (USB 3.1...
Größe2,5 Zoll
FarbeSilber oder Grau
Speicher1 TB, 2 TB, 4 TB, 5 TB
Schreiben130 MB/Sek
Lesen130 MB/Sek
AnschlussUSB 3.1

Sonstiges

Die LaCie MOBILE DRIVE empfiehlt sich aufgrund ihres edlen Designs zwar augenscheinlich für den stationären Gebrauch in den heimischen vier Wänden, laut Angaben des Herstellers kann sie aber auch problemlos als mobile Platte für unterwegs eingesetzt werden, durch deren Unterstützung man seine Bilder, Videos und andere persönlichen Daten stets griffbereit mit dabei hat. Verwendet man die Platte in einer stillen Umgebung, wird man schnell hören, dass man nichts hört, denn das Arbeitsgeräusch der LaCie MOBILE DRIVE ist angenehm leise und stört somit auch nicht beim Arbeiten.

Fazit

Die LaCie MOBILE DRIVE ist eine externe 2,5 Zoll Festplatte, die sich in erster Linie an Liebhaber eines außergewöhnlichen Designs richtet. Diese müssen dann aber auch dazu bereit sein, ein paar Euro mehr auszugeben, denn den äußerst schicken Look lässt sich der französische Hersteller zusätzlich bezahlen. Erfreulicherweise sind die relativ hohen Preise für die Festplatte in den vergangenen Monaten jedoch stark gesunken, sodass es das Gigabyte in der 2-TB-Ausführung mittlerweile für rund 4,1 Cent und in der 4-TB-Ausführung bereits für rund 2,8 Cent gibt. Da sich davon abgesehen sowohl die hervorragende Verarbeitung der Platte, als auch die gute Schreib- und Lesegeschwindigkeit sowie das angenehm leise Arbeitsgeräusch sehen (bzw. hören) lassen können, gibt es eigentlich keinen triftigen Grund, der gegen eine Anschaffung der LaCie MOBILE DRIVE sprechen würde.

Angebot
LaCie MOBILE DRIVE Moon, tragbare externe Festplatte 2 TB, 2.5 Zoll, USB-C, Mac & PC, silber, inkl....
  • Tragbare externe Festplatte mit hoher Kapazität...
  • Unter Mac und Windows verwendbar
  • Kann via USB-C mit aktuell sowie zukünftig...
  • Wird mit einfach zu bedienender Software für ein...
  • Inhalt: LaCie Mobile Drive, USB-C-Kabel (USB 3.1...
SanDisk Extreme Pro® Portable SSD im Test
WD My Passport SSD im Test

Beliebte Artikel

Menü